Als Teenager hatte ich ein Schlüsselerlebnis: ich stand im Winter an der Oder und habe dort geangelt. Auf dem Deich stand ein Kamerateam. Die Sonne ging gerade unter und der eisige Wind pfiff über die Köpfe des Kamerateams hinweg - ich war sofort fasziniert. 

Als gebürtiger Neubrandenburger ging ich 2004 für die Ausbildung zum Mediengestalter Bild und Ton zum ZDF nach Mainz. Anschließend blieb ich noch bis 2011 beim ZDF und habe als Cutter und Kameraassistent einen großen Erfahrungsschatz gesammelt, der mich stark fachlich und menschlich prägte.

Ich suchte nach einer neuen Herausforderung und entschied mich 2011 Mainz zu verlassen und studierte in Rostock-Warnemünde Wirtschaftsingenieurwesen im Bereich Logistik. Nach dem Studium zog es mich privat wie auch beruflich 3 Jahre nach Hamburg und ich arbeitete in diversen Projektmanagement-Jobs in der Windenergie.

Das Filmen blieb immer noch meine heimliche Leidenschaft und so unterstützte ich nebenbei einen meiner besten Freunde Christian Verch dabei in die Hochzeitsvideografie einzusteigen. Christian macht mittlerweile großartige Filme und ich habe großen Respekt vor seiner Arbeit https://www.christian-verch.com. 2018 fiel dann zusammen mit meiner Freundin Nicole die Entscheidung: wir ziehen wieder zurück in unsere Heimatstadt Neubrandenburg. Zeitgleich kam ebenfalls der Entschluss zurück zu kehren zum alten Neuen und so arbeite ich seit 2018 als freischaffender Filmemacher und Fotograf in Neubrandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Ich hatte großes Glück 2018 auf André König zu stoßen, dessen Arbeit ich ebenfalls sehr schätze und mit dem ich mittlerweile sehr eng zusammen arbeite: https://www.yourfilms.de. Meine eigene Arbeit umfasst hauptsächlich Imagefilm, Werbefilm und Werbefotografie. 

Ueber-Mich-Reiko-Zunk-Film-und-Fotografie-1
Ueber-Mich-Reiko-Zunk-Film-und-Fotografie-2
Ueber-Mich-Reiko-Zunk-Film-und-Fotografie-3